Elternbeirat (EBR)

Von webmaster, 26. Oktober 2017

Liebe Erziehungsberechtigte, liebe Eltern!

Wir, der Elternbeirat der VS Egloffstein, möchten Sie ganz herzlich begrüßen und wünschen Ihnen und Ihrem Kind alles Gute für die kommenden (Schul-)Jahre!

Die Vorteile und Besonderheiten unserer Schule sind nicht zu übersehen: die einzigartige Lage inmitten ei­ner wunderschönen Landschaft, der großzügige Außenbereich mit Spiel­wiese, Sportplatz, Sinnesgarten und Schulgarten, das geräumige, gut ausgestattete und liebevoll gestaltete Schulhaus mit seiner Kletterwand, der Bücherei, der Lernwerkstatt und dem neu eingerichteten Forscher-Labor.
Aus Sicht des Elternbeirates können wir noch weitere positive Aspekte hervorheben: so z.B. eine aktive El­ternschaft, die in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit der äußerst engagierten Schulleitung und Lehrer­schaft mehr Gemeinsames auf die Beine stellen möchte als die Organisation des jährlichen Schulfestes.

Wer sind wir?

Der Elternbeirat unserer Schule setzt sich aus 6 Elternbeiratsmitgliedern zusammen. Diese werden bei der Eltenbeiratswahl durch die wahlberechtigten Eltern der Schüler gewählt und bilden dann den Elternbeirat. Die Klassenelternsprecher und deren Vertreter werden am ersten El­ternabend am Beginn eines jeden Schul­jahres von den Eltern der einzelnen Klassen ge­wählt. Der Elternbeirat trifft sich dann im Laufe eines Schuljahres an bis zu 6 Abenden um die anstehenden Themen zu besprechen und umzusetzen.

Was machen wir?

Der Elternbeirat ist ein wichtiges Bindeglied im Schulalltag. Neben einer beratenden Tätig­keit hat der Eltern­beirat in bestimmten schulischen Belangen auch ein echtes Mitbestim­mungsrecht (Einzelheiten können Sie z.B. der Info-Wand des Beirates in der Aula entneh­men oder sprechen Sie uns gerne einfach direkt an).
Zusätzlich zu diesem formal geregelten Aufgabenbereich hat der Elternbeirat auch einen eigenen, frei wählbaren Gestaltungsbe­reich.
So verfolgt der derzeitige Elternbeirat neben der Organisation und Mithilfe bei wiederkeh­rend stattfindenden Veranstal­tungen (z.B. der Frühaufsicht, beim Gesundheitstag, dem Schulfest) weiterführende Projekte, die langfristig in den Schulalltag integriert werden könnten. Dieses sind in diesem Jahr zum Beispiel:

  • Einführung eines (derzeit) wöchentlichen Milchtages
  • Organisation und Durchführung von Schulkino-Nachmittagen
  • Ausweitung der Elterninformation z.B. durch regelmäßige Elternbriefe und eine Info-Wand
  • Erarbeitung und Auswertung von Schülerbefragungen um das schulische Umfeld ggf. „zielgruppen­orientiert“ anzupassen
  • Betreuung, Finanzierungsunterstützung und Koordination einer Musiktheater-AG
  • Planung und Betreuung eines Vater-Kind-Projektes

Was wollen wir erreichen?

Wir setzen uns für eine Intensivierung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit aller am Schulleben unserer Kinder beteiligten Personen und Institutionen ein. Unser Ziel ist es, un­sere Schule aktiv und bewusst mitzu­gestalten und so an der Entwicklung von positiven Rahmenbedingungen mitzuwirken.

Wie wollen wir das erreichen?

Auf jeden Fall gemeinsam mit Ihnen! Denn die Grundlage unserer Elternarbeit ist ein en­ger und vor allem reger Kontakt bzw. Austausch zwischen uns, den Eltern, den Lehrkräften und den Schülern.
Bitte unterstützen Sie uns durch Ihre Ideen, An­regungen und Wünsche. Scheuen Sie sich auch nicht kriti­sche Anmerkungen zu machen! Nehmen Sie Kon­takt zu uns auf oder las­sen Sie sich im kommenden Schul­jahr gleich selber zum Vertreter der Eltern ihrer Klasse wählen.

Wir freuen uns auf Sie, ihre Kinder und unsere gemeinsame Zeit!

Ihr Elternbeirat der VS Egloffstein

Keine Kommentare möglich

Panorama Theme by Themocracy